Somazin

Reaktivfarbstoffe für Cellulosefasern und deren Mischungen.
Faseranwendung: CO / CV
Eigenschaften

Mit den Somazin und Somazin A Farbstoffen präsentieren wir Reaktivfarbstoffe zum Färben von Cellulosefasern und deren Mischungen, die sich durch ein gutes Echtheitsniveau, eine große Nuancenvielfalt und eine hohe Wirtschaftlichkeit auszeichnen.

Unter der Bezeichnung Somazin A präsentieren wir eine kompakte Gamme, welche auf einer Modifizierung der Vinylsulfonfarbstoffe durch Doppelbindung von Chromophor und Reaktivgruppe basiert. Die so erhaltenen Reaktivfarbstoffe sind gekennzeichnet durch ein hohes Echtheitsniveau, insbesondere der Schweiß-Lichtechtheit, Chlor und Peroxidwaschechtheit.

Anwendungen / Einsatzbereich

Somazin / Somazin A zeigen geringe Temperatur- und Flottenabhängigkeit, eine gute Auswaschbarkeit und sind auch im Klotz-Kaltverweilverfahren gut anwendbar, da sie eine gute Alkalistabilität besitzen und mit der Cellulosefaser bei niedriger Temeratur reagieren.

Create your account